Termine 2017

21. Mai: Internationaler Museumstag

Im Rahmen der zweijährigen Partnerschaft mit Tibet eröffnet das Weberei-Museum Gieselwerder um 11:00 Uhr eine Kabinettsausstellung mit dem Titel: „Ein tibetisches Lesekabinett – Berichte, Bücher und Bilder vom Dach der Welt.“
Ab 15:00 Uhr gibt es dann eine literarische Collage „Frauen unterwegs in den Himalaya“. Der Literaturarchäologe Bertram Kircher stellt Tibetreisende vom Anfang des 20 Jh. bis heute vor; unter anderen: Alexandra David-Neel, Catriona Bass, Sabriye Tenberken, Marie Jaoul de Poncheville und Nora Kircher. Giesela Flörl aus Bodenfelde liest dazu Auszüge aus den Büchern dieser Autorinnen vor. Giesela Flörl ist pensionieren Grundschullehrerin und hat viele Jahre in Gieselwerder unterrichtet. Zum Schluss erzählt Nora Kircher von ihrer Tibetreise 1993 und zeigt dazu Bilder.

Ab Juni 2017 wird es eine große Baustelle im Museum geben, deshalb wird es im Sommer keine Veranstaltungen geben.

September 2017

10. 9.: Tag des offenen Denkmals 24. 9.: Herbst-Handarbeitsmarkt von 11:00-18:00 Uhr

Der Herbsthandarbeitsmarkt wird wahrscheinlich im Burghof stattfinden. Geboten wird eine Vielfalt an Handarbeitsangeboten und Vorführungen.

Oktober 2017

11. 11.: Martinsmarkt

Ob es stattfinden kann, kann zur Zeit noch nicht gesagt werden.

Zusammen mit dem Förderverein Christuskirche gestalten wir in diesem Jahr zum ersten Mal von der Kirche bis zum Weberei-Museum einen Martinsmarkt mit Laternenumzug der Kindergärten. St. Martin hoch zu Ross, kommt persönlich und verteilt Stuten und Wecken an die Kinder.

Änderungen vorbehalten.

 

Handarbeitsmarkt
Handarbeitsmarkt
Eröffnung der Ungarn-Sonderausstellung
Bischof Damian im Museum
Sonderausstellung Marokko